Freiwillige Feuerwehr Neulietzegöricke

FF Lietze - Aktuell

FOTO

25.10.2019 - Oktoberfeuer

Am letzten Oktoberwochenende des Jahres lud die Feuerwehr noch einmal zum großen Lagerfeuer auf den Rodelberg. Da in diesem Jahr das Dorffest ausgefallen war, gab es so wieder eine Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein.
Viele Lietzer und Gäste aus der Region folgten der Einladung um bei Würstchen und Buletten vom Grill, selbst gemachter Kürbissuppe und heißem Glühwein einen schönen Abend mit der Familie, Freunden und Bekannten zu verbringen.
Bei abendlichen kühlen Temperaturen ließ es sich so lange aushalten. -jw-

12.10.2019 - Brunnen abpumpen und Großübung an der Oder

Am Samstag stand zum zweiten Mal in diesem Jahr Brunnen abpumpen auf dem Dienstplan. Tatkräftige Unterstützung hatten wir durch Kameraden der Feuerwehr Neulewin, die somit auch in die Gegebenheiten der Löschwasserentnahmestellen in Lietze eingewiesen wurden.

FOTO FOTO FOTO

Zur Mittagszeit fuhren wir nach Neulewin, um nach einem kleinen Imbiss zur Oder nach Güstebieser Loose zu verlegen. Gemeinsam mit der Feuerwehr Neulewin sowie Kräften der Feuerwehr Ahrensfelde übten wir die Wasserförderung über langen Wegstrecken und das Zusammenspiel verschiedener Technik.
Die gesammlten Erfahrungen werden hilfreich bei der Abarbeitung künftiger Einsätze sein. -jw-

01.09.2019 - Märkische Oderzeitung ... Lietzer bedanken sich bei Horst Wilke

www.neulietzegoericke.de ... Kolonistentag in Neulietzegöricke am 01.09.2019

Beim diesjährigen Kolonistentag bedankten sich auch die Dorfbewohner bei Ihrem Bürgermeister Horst Wilke für die geleistete Arbeit für unsere Gemeinde. Auch die Kameraden der Feuerwehr bedankten sich bei Ihrem "Hoschte", der über viele Jahre aktiv in der Wehr tätig war und vor 2 Jahren in die Alters- und Ehrenabteilung gewechselt ist. -jw-

FOTO

20.07.2019 - Übungsdienst in Neulewin

Am Wochenende haben wir gemeinsam mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Neulewin und Altreetz an einer Übung in der ehemaligen Turnhalle in Neulewin teilgenommen. Dabei bauten wir mit der Tragkraftspritze eine Wasserentnahmestelle aus einem Flachspiegelbrunnen auf und speisten hiermit ein Löschfahrzeug ein.
Zwei Kameraden übten unter umluftunabhängigen Atemschutz den Innenangriff mit Personenrettung und zum Schutz angrenzender Bebauungen wurde eine Riegelstellung aufgebaut. Zusammengefasst war es eine sehr lehrreiche Veranstaltung und vielen Dank an die Organisatoren. -fs-

01.07.2019 - Märkische Oderzeitung ... Feuer wütet in Wald und Flur

Nachdem es zuletzt überall in Brandenburg zu Wald- und Flächenbränden kam, traf es nun auch das Gebiet des Landkreises. Am Wochenende brannte es im Wald zwischen Möglin und Batzlow. Mehrere Feuerwehren des Amt Barnim-Oderbruch unterstützten die ortsansässigen Wehren bei der Brandbekämpfung.
Auch unsere Wehr war mit einer Staffel vor Ort im Einsatz. -jw-

FOTO

25.05.2019 - Feuerwehramtsausscheid in Altreetz

Am Wochenende war es wieder so weit ...
... der alljährliche Aussscheid der Feuerwehren des Amt Barnim Oderbruch stand auf dem Programm.
Wie in jedem Jahr trafen wir uns am Freitag Abend für die letzten Vorbereitungen. Die Schläuche wurden noch einmal überprüft und anschließend in Buchten gelegt, das Team um die Saugelängen verfeinerte noch letzte Handgriffe und der MTW samt TSA wurden auf Hochglanz gebracht.
Samstag morgen ging es dann los in Richtung Sportplatz Altreetz. Neben zahlreichen Jugendmannschaften aus dem Amtsbereich, starteten auch 8 Teams der Einsatzabteilungen der 12 Amtsfeuerwehren sowie eine Frauenmannschaft. Über die Reihenfolge der Platzierungen enschieden wieder nur wenige Sekunden.
Als letzter Starter und einem nahezu reibungslosen Lauf wurden wir mit dem 6. Platz belohnt.
Zurück in Lietze, beim gemütlichen Beisammensein mit Familienangehörigen und Freunden, ließen wir den langen Tag dann ausklingen. -jw-

FOTO

18.05.2019 - Frühlingsfeuer am Rodelberg

Am Samstag organisierte die Einsatzabteilung zusammen mit der Ortsvorsteherin das alljährliche Frühlingsfeuer auf dem Rodelberg in Neulietzegöricke.
Durch den kurz vorher einsetzenden Regen, nach längerer trockener Phase, wurde die Waldbrandgefahrenstufe von 4 auf 1 herabgesetzt. So mussten wir uns keine großen Sorgen machen, dass die vielen Büsche und Sträucher, wenige Meter neben dem aufgeschichteten Berg, sich durch die Hitze des Feuers entzünden könnten. Lediglich ein paar Quadratmeter Grasfläche mussten mit unseren Feuerpatschen bekämpft werden. Für reichlich Auswahl an Getränken, Wurst und Fleisch vom Grill wurde ebenfalls gesorgt.
Die Veranstaltung war, wie schon in den Vorjahren, sehr gut von unseren Dorfbewohnern und anderen Gästen besucht. Mit Licht und guter Musik ließ es sich bei angenehmen Temperaturen bis in die späten Abendstunden gut aushalten. -fs-

16.03.2019 - Märkische Oderzeitung ... Lietzer Wehr mit neuem Fahrzeug

Nach fast 20 Jahren haben wir uns von unserem "LO" trennen müssen. Anfang des Jahres wurde unser neues Gespann in Dienst genommen. -jw-

15.03.2019 - Märkische Oderzeitung ... Hinter der Mühle - Baracke steht in der Nacht in Flammen

Um 02:39 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulietzegöricke zu einem Feuer in Altreetz alarmiert. Umgehend machten sich 5 Kameraden der Wehr auf den Weg zur Einsatzstelle. Neben dem Aufbau der Wasserversorung wurde auch ein Kamerad unter PA eingesetzt. -jw-

FOTO

02.03.2019 - Neuer stellvertretender Wehrführer

Am Samstag wurde Felix Schwark von den anwesenden Kameraden der Einsatzabteilung einstimmig zum neuen stellvertretenden Wehrführer gewählt.
Die Ernennung erfolgte durch den Amtsdirektor Karsten Birkholz und den stellvertretenden Amtswehrführern Mario Strehmann und Andreas Dewitz.
Er tritt die Nachfolge von Burckhard Bölke an, der Anfang des Jahres in die Alters- und Ehrenabteilung übergetreten ist.
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neulietzegöricke danken Burckhard für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre und wünschen der neuen Wehrführung alles Gute. -jw-

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Neulietzegöricke      -       Impressum / Kontakt